Wickede (Ruhr) Gemeinde mit Profil  

Ehrenamtskarte NRW für Bürgerinnen und Bürger in Wickede (Ruhr)

Grafik einer Ehrenamtskarte

Die Gemeinde Wickede (Ruhr) unterstützt das bürgerschaftliche Engagement von Menschen im Gemeindegebiet durch Ausgabe der Ehrenamtskarte NRW. Wer sich in bestimmtem Ausmaß ehrenamtlich engagiert, kann diese im Rathaus beantragen. 

Das Antragsformular kann hier heruntergeladen werden. Weiterhin sind  die Anträge im Rathaus - Bürgerservice - erhältlich.

Antragsteller können den vollständig ausgefüllten Antrag im Rathaus einreichen. Nach Prüfung und bei Vorliegen der Voraussetzungen wird die Ehrenamtskarte auf dem Postweg zugestellt.

Bei einer ersten Übergabe der Ehrenamtskarte NRW im Mai 2016 wurden 35 Karten durch Bürgermeister Dr. Michalzik während einer Feierstunde persönlich ausgehändigt.

Die Ehrenamtskarte hat eine Gültigkeit von 2 Jahren und kann nach Ablauf erneut auf gleichem Wege beantragt werden.

Folgende Voraussetzungen müssen für den Erhalt der Ehrenamtskarte NRW erfüllt sein:

  • ein ehrenamtliches Engagement von mindestens 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden im Jahr
  • das Engagement besteht seit mindestens 2 Jahren
  • es dürfen keine Zahlungen erfolgen, die über eine Aufwandsentschädigung für entstandene Kosten hinausgehen
  • das Mindestalter für die Vergabe beträgt 16 Jahre
  • die ehrenamtliche Tätigkeit erfolgt ausschließlich für Dritte und wird in der Gemeinde Wickede (Ruhr) erbracht
  • ein vollständig ausgefülltes Antragsformular, das von zwei verantwortlichen Personen des Vereins, Verbandes oder der Institution unterzeichnet ist

 

Eine Auflistung der Partner der Ehrenamtskarte finden Sie hier.